Schimmel Konzert K132 Tradition

Das Schimmel Konzert K132 T vereint alle Konstruktionsmerkmale, die von einem Flügel auf ein Klavier übertragbar sind, wie u.a. die Berechnung der Klangsaiten und Triplex Skala, sowie die Konstruktion der Resonanzböden und Klangstege. Entstanden sind Instrumente, die konzertanten Ansprüchen mühelos gerecht werden. Und ganz nebenbei hat Schimmel eine neue Instrumenten-Kategorie im deutschen Klavierbau geprägt. Zu den markanten Merkmalen dieses weltweit einzigartigen Konzepts zählen unter anderem Stufenkapodaster: Gefertigt aus massivem Messing sorgen sie für exakt gleiche Saitenlängen bei zweichörigen Basstönen und damit für einen harmonischen, warmen Klang.

Maße: H 132 cm x B 154 cm x T 62 cm

Erhältlich inklusive TwinTone (mehr dazu)

Erhältlich in den Ausführungen:
– schwarz poliert
– Mahagoni poliert